+49 331 9822 3750

Luxusreise – GoSafari Südafrika Deluxe

Die Vielfalt Südafrikas mit hervorragenden Unterkünften erleben

Reiseziele

Johannesburg, Pretoria, Rovos Rail, Kapstadt, Karoo Halbwüste, Sanbona Schutzgebiet, Weinregion

Ideale Reisedauer

Ab 13 Tage

Reisecharakter

Genuss, Erholung, Luxus, Kultur, Tiere, Landschaft

Home | Reisen | Luxusreise – GoSafari Südafrika Deluxe

Überblick

Südafrika bietet in nahezu allen Landesteilen erstklassige Unterkünfte. Der Einfluss ganz verschiedener Epochen und Stilrichtungen sorgen für eine enorme Vielfalt. Die Wahl geht von traditionellen, klassischen Hotels, über moderne Boutique-Hotels bis hin zu zu luxuriösen Safari Camps mit schönen Zeltchalets. In diesem Reisevorschlag für eine Luxusreise Südafrika haben wir einige der schönsten Highlights des Landes mit ganz unterschiedlichen, sehr hochwertigen Unterkünften für Sie kombiniert.  

Die Idee dieser Reise ist es, einen intensiven Eindruck von der Vielfalt des Landes zu vermitteln. Südafrika ist riesig und die Distanzen sehr groß und doch liegen ganz unterschiedliche Erlebnisse nah beieinander. In diesem Vorschlag geht es um grandiose weite Landschaften und um entspannte, genussvolle Augenblicke. Die Reise handelt von der einzigartigen Tierwelt Südafrikas und ebenso von der Geschichte und des Landes und dem pulsierenden Leben in der modernen Metropole Kapstadt. 

Sie genießen hervorragende Unterkünfte und spannende Erlebnisse. Sie erleben eine Reise mit dem berühmten Rovos Rail, einem der großen Reiseklassiker des südlichen Afrikas. Es geht auf den Tafelberg und in die malerische Weinregion am Kap. Ein unvergessliches Safari-Erlebnis bietet die wilde Halbwüste Karoo, in der Sie für mehrere Tage auf den Spuren der Big Five unterwegs sind.

Luxusreise – GoSafari Südafrika Deluxe

Highlights

Fahrt mit dem Rovos Rail
Hervorragende Unterkünfte
Tafelberg und Kap der Guten Hoffnung
Big 5 Safari Erlebnisse
Genuss und Entspannung

Reiseverlauf

Tag 1: Pretoria
Südafrika
Ankunft in Südafrika

Nach Ankunft am Flughafen von Johannesburg, werden Sie von einem freundlichen Mitarbeiter unseres Partner zu Ihrem persönlichen Meet & Greet empfangen. Sie haben Zeit letzte Fragen zu besprechen und erhalten anschließend einen Transfer in Ihre erste Unterkunft. Für die erste Station der Reise schlagen wir ein elegantes Hotel in dem ruhigen Stadtteil Waterkloof vor. Hier können Sie in aller Ruhe ankommen, ein Abendessen in dem hervorragenden Restaurant genießen und sich auf die kommenden Erlebnisse Ihrer Reise freuen.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Castello Di Monte - Frühstück

Statue vor Parlamentsgebäude
Tag 2-4: Rovos Rail
Südafrika
Fahrt mit dem Luxuszug von Pretoria nach Kapstadt

Nach dem Frühstück bringt Sie ein Fahrer zur Rovos Rail Station in Pretoria. Die Fahrt in den im Stil des 19. Jahrhunderts gestalteten Waggons des Zuges führt über etwa 1.600 Kilometer aus dem Hochland von Gauteng hinab in die Ebenen der Karoo Halbwüste. Es geht über schroffe Bergketten bis nach Kapstadt an der Südspitze des Landes. Den Fahrgästen stehen neben den Passagier-Kabinen, das hervorragende Restaurant sowie verschiedene Lounge- und Aussichts-Waggons zur Verfügung, die vom Stil her aus der Zeit von Cecil Rhodes kommen könnten.

Die ersten beiden Tage im Rovos Rail führen Sie durch die frühere Goldgräber-Region des Witwatersrand und über die Graslandschaften des Hochlandes in die “Diamantenstadt” Kimberley. Hier unternehmen Sie einen Besuch in dem lokalen Diamantenmuseum und besuchen “Big Hole”, das während des Diamantenrauschs entstandene größte je von Menschenhand gegrabene Minen-Loch der Erde.

Die Fahrt geht weiter aus dem Hochland bis hinab in die Weiten der Karoo Halbwüste, die Sie am dritten Tag der Reise durchqueren. Bei einem Stopp besuchen Sie den kleinen Ort Matjiesfontein, der mit seinen historischen Bauten ein Freiluftmuseum für die Viktorianische Zeit in Südafrika ist.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Rovos Rail - Vollpension und Aktivitäten

Zug im Fordergrund und Berge im Hintergrund
Tag 5-7: Kapstadt
Südafrika
Die Mutterstadt Südafrikas

Am Morgen durchquert der Rovos Rail die Weinregion und erreicht schließlich den Bahnhof von Kapstadt, wo die “Zeitreise” mit dem Zug endet. Per Straßentransfer gelangen Sie in Ihre Unterkunft zwischen der berühmten V&A Waterfront und dem Jachthafen von Kapstadt. Von hier aus bietet sich Ihnen ein hervorragender Blick auf die Stadt und zum Tafelberg, der im Hintergrund emporragt. Kapstadt wird auch als “Mother City” bezeichnet und ist der historische Ausgangspunkt für das moderne Südafrika.

In Begleitung eines Guides unternehmen Sie einen Ganztagesausflug. Sie besuchen dabei das Kap der Guten Hoffnung und fahren mit der Seilbahn auf den Tafelberg. Am Nachmittag entdecken Sie den bunten Stadtteil Bo-Kaap, das sogenannte Kap-malaiische Viertel, das durch seine kulturelle Vielfalt (und die unterschiedlichsten kulinarischen Genüsse) begeistert.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Cape Grace - Frühstück

Hafen und Tafelberg im Hintergrund
Tag 8-10: Kleine Karoo
Südafrika
Safari im Sanbona Wildschutzgebiet

Sie verlassen Kapstadt und kehren auf einem ca. dreistündigen Straßentransfer durch wunderschöne Landschaften zurück in die Kleine Karoo. Ihr Ziel ist ein privates “Big 5” Wildschutzgebiet, inmitten der wild-romantischen Halbwüste. Sie wohnen hier in einer luxuriösen “Tented” Lodge. Die Zelt-Chalets sind perfekt in die raue Landschaft eingefügt und dienen als traumhafter Ausgangs- und Endpunkt für Ihre Erkundungen des Gebiets.

Das Sanbona Wildschutzgebiet ist ein 58.000 Hektar großes, einzigartiges Naturparadies und eine der schönsten malariafreien Safari Destinationen des Landes. Durch ein strenges Naturschutzkonzept ist es gelungen, stabile Tierpopulationen und ein gesundes Ökosystem zu etablieren.
In Begleitung der lokalen Guides gehen Sie auf Wildbeobachtungs-Fahrten und Naturwanderungen und haben die Chance neben den Big 5 auch eine einzigartige endemische Vogel- und Pflanzenwelt zu erleben. Besonders interessant sind auch die Zeugnisse der Urbevölkerung der San und der Khoi-Khoi, deren vielfältigen Fels Kunstwerke an verschiedenen rituellen Orten auf Sanbona zu finden sind. Am Abend genießen Sie die Geräusche der afrikanischen Natur am Lagerfeuer und gehen auf einen “Spaziergang” auf der Milchstraße.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Sanbona Dwyka Lodge - Vollpension und Aktivitäten

Safari mit Elefanten und Fahrzeug
Tag 11-12: Franschhoek
Südafrika
Kultur und Genuss in der Weinregion

Für den Ausklang der Reise geht es in die Weinregion östlich von Kapstadt. Der kleine Weinort Franschhoek liegt inmitten einer malerischen Kulturlandschaft mit großer Weinbautradition. Viele historische Gebäude im kap-holländischen Stil und gepflegte Weinberge prägen das Bild der Region, die bereit seit dem 17. Jahrhundert von europäischen Weinbauern gestaltet wurde.
Sie wohnen hier auf einem wunderschönen Weingut, in dem die Traditionen der Weinbaugeschichte mit einer modernen und sehr hochwertigen Gestaltung des Anwesens kombiniert wurden. Sie haben Gelegenheit an einer Weinverkostung teilzunehmen und es empfiehlt sich eine Erkundungstour durch das historische Franschhoek. Von hier aus können viele fakultative Aktivitäten unternommen werden wie z.B. Radtouren, Quadfahrten, Pferdereiten oder ein Besuch des Hugenotten Denkmals von Franschhoek.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Leeu Estates - Frühstück

Weinfarm in Stellenbosch
Tag 13: Abreise
Südafrika
Transfer zum Flughafen und Abschied nehmen

Nach dem Frühstück geht es zum Flughafen von Kapstadt, von wo aus Sie die Heimreise oder die Weiterreise antreten. Gerne beraten wir bezüglich individueller Optionen.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Abreise aus Leeu Estate - Frühstück

Stadion und Tafelberg in Kapstadt
Ab- oder Weiterreise

Detaillierte Leistungen

Ab 6995 € pro Person

Diese Reise planen wir zu Ihrem individuellen Wunschtermin

  • Unterkünfte in den genannten Zimmerkategorien (Doppelzimmer/Twin-Zimmer) und Verpflegung wie angegeben;
  • Fahrzeug Transfers zwischen den Stationen der Reise;
  • Fahrt mit dem Rovos Rail (Pullman Suite) und Teilnahme am Reiseprogramm des Rovos Rails;
  • 1 privater Ganztagesausflug in Kapstadt (Tafelberg, Bo-Kaap, V&A Waterfront);
  • 1 privater Ganztagesausflug Kaphalbinsel (Kap der Guten Hoffnung, Boulder`s Beach, Chapmans Peak Drive);
  • Aktivitäten des Sanbona Wildschutzgebiets;
  • 1 Weinverkostung;
  • Notfallrufnummern während der Reise (GoSafari und Partner vor Ort);
  • Ausführliche Reiseunterlagen und Reiseinformationen;
  • Meet & Greet am Flughafen von Johannesburg.

 

Es handelt sich um ein Reisebeispiel. Der „Ab-Preis“ wurde kalkuliert auf Basis der vorgeschlagenen Reiseroute/Unterkunftswahl und der dargestellten Inklusivleistungen in der kostengünstigsten Saisonzeit. Die Reiseplanung kann und soll im Laufe der gemeinsamen Planung ganz an Ihre individuellen Wünsche angepasst werden.

Melden Sie sich einfach für die individuelle Beratung und Reiseplanung Ihrer Traumreise!

  • Internationale Flüge zur An-/Abreise;
  • weitere, nicht aufgeführte Unterkünfte, Transfers, Verpflegung und Aktivitäten;
  • persönliche Reiseversicherungen;
  • etwaige Visumsgebühren;
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Telefonkosten vor Ort.

Optionen & Individualisierung

Strand in Vilanculos
Mosambik - Badeverlängerung
Mosambik, Vilanculos
Springe zum Abschitt
Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Johannes Kwossek - Safari Experte
Johannes 70x70
Johannes Kwossek

Individuelle & kostenlose Beratung