+49 331 9822 3750

Huab Schutzgebiet/Damaraland - Namibia

Huab Under Canvas Camp

Zelte und Hauptbereich im grünen Busch

Exklusives Natur-Camp für Privatgruppen

Huab Under Canvas ist ein echtes Naturerlebnis und ein rustikales, authentisches Natur-Camp im allerbesten Sinne. Das Camp besteht ausschließlich aus Naturmaterialien und kommt ohne dauerhafte Eingriffe in die urwüchsige Natur des //Huab Schutzgebiets aus. Die acht rustikalen Meru-Zelte stehen im Schutz eines Mopane Wäldchens auf mobilen Plattformen an einem Nebenarm des Huab Trockenflusses und stehen ausschließlich Privatgruppen zum exklusiven Gebrauch zur Verfügung. Es bietet sich hier eine der intensivsten und authentischsten Möglichkeiten, die Natur und die Tierwelt des zentralen Damaralands zu erleben.  

Solarpaneele sorgen für die Elektrizität im Camp. Die ensuite Open-Air Badezimmer sind mit einer Eimer-Dusche und selbstverständlich einer Spültoilette ausgestattet. Das Highlight des großzügigen Hauptbereichs ist das Lagerfeuer-Deck, von dem aus man den direkten Blick auf das Flussbett und hervorragende Chancen auf spannende Tierbeobachtungen genießt.  

Umgebung

Das Camp liegt in einer privaten Konzession, welche zu dem //Huab Schutzgebiet gehört. Die trockene Savannenlandschaft der Region ist ein wichtiges Rückzugsgebiet für die Wildtiere des zentralen Damaralands. Hier wechselt sich hügeliges Land mit offenen Ebenen ab und die Lebensadern für Tiere und Pflanzen stellen die oberflächlich meist trockenen Betten des Huab und seiner Nebenarme dar.

Das Gebiet ist die Heimat der mächtigen Wüstenelefanten, zahlreicher Giraffen, Kudus, Oryx und anderen Antilopenarten. Eine Besonderheit sind die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner, die in dem //Huab Schutzgebiet dank der Arbeit des Save the Rhino Trusts überleben konnten. Neben den großen und kleinen Pflanzenfressern sind am Huab aber auch Raubtiere wie Geparden, Leoparden und Hyänen zu finden. 

Das können Sie hier erleben

Ein Höhepunkt eines Aufenthalts in Huab Under Canvas sind die Aktivitäten, die man mit dem Privatguide oder den Guides des Camps unternimmt. Besonders spannend sind Nashorn-Trackings, die in Begleitung eines Fährtenlesers des Save the Rhino Trusts stattfinden. Darüber hinaus werden klassische Wildbeobachtungsfahrten und geführte Naturwanderungen unternommen. Ein Erlebnis der besonderen Art sind die sogenannten “Stellar Escapes” - Übernachtungen auf Feldbetten inmitten der Natur unter dem einzigartigen afrikanischen Sternenhimmel. 

Nashorn-Tracking
Wüstenelefanten-Tracking
Wildbeobachtungsfahrten
Naturwanderungen
Stellar Escape - Übernachtung unter dem Sternenhimmel
Besuch des UNESCO Weltkulturerbes von Twyfelfontein

Huab Under Canvas Camp - Ausstattung

Restaurant
Pool
Bar
Lounge
Aussichtsterrasse
Boma/Feuerstelle
Sleepout Deck
Private Veranda
Außendusche
Privater Pool
Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Johannes Kwossek - Safari Experte
Johannes Kwossek - Safari Experte

Individuelle & kostenlose Beratung