+49 331 9822 3750

Mietwagenreisen Südafrika

Die Vielfalt Südafrikas als Selbstfahrer erleben

Highlights

Fahrt durch den Krüger Nationalpark, Erkundungstouren auf der Kap Halbinsel, Küstenstraßen an der Garden Route

Beste Reisezeit

Ganzjährig nach Region

Reisetyp

Individualreise, Lodge Safari

Home | Reiseart | Mietwagenreisen Südafrika

Warum eignet sich Südafrika so hervorragend für eine Mietwagen Rundreise?

Selbstfahrerreisen zählen zu den beliebtesten und schönsten Individualreisen Südafrikas. Das Land am Kap bietet eine unglaubliche Fülle an Reisethemen, Regionen und Erlebnissen. Die Straßen sind fast überall im Land gut ausgebaut, größtenteils asphaltiert und die Nationalparks hervorragend für Südafrika Mietwagenreisen geeignet.

Spätestens seit der Fußball Weltmeisterschaft 2010 hat es Südafrika in die erste Liga der weltweiten Reiseländer geschafft. Durch seine einzigartige Vielfalt findet hier jeder Reisebegeisterte sein persönliches Paradies. Eine Südafrika Rundreise im Mietwagen kann man zum Beispiel mit Schwerpunkt auf Safaris, als Genussreise in Südafrikas Kapregion oder auch als Golfreise gestalten.

Es locken der Krüger Nationalpark im Nordosten des Landes und das kulturell so vielfältige KwaZulu Natal am Indischen Ozean. Im Süden finden sich die malerischen Regionen um die Mutterstadt Kapstadt, den Tafelberg und die berühmte Garden Route. Auch bei Wanderern und Liebhabern der Wüstenlandschaften der Kalahari bleiben im Rahmen einer Südafrika Rundreise mit Mietwagen keine Wünsche offen.

Unsere Südafrika Selbstfahrerreisen sind keine Reisen „von der Stange“. Wir planen Ihre individuelle Selbstfahrerreise nach Ihren Wünschen und Träumen sowie entsprechend der Zeit, die Sie zur Verfügung haben. Wir lassen uns auf Ihre Vorgaben ein und würzen sie mit den Kenntnissen und Erfahrungen aus unseren unzähligen eigenen Südafrika Rundreisen mit Mietfahrzeug.

Mehr

Highlights

Fahrt durch den Krüger Nationalpark
Erkundungstouren auf der Kap Halbinsel
Küstenstraßen an der Garden Route

Auf einen Blick:

Beste Reisezeit

Ganzjährig nach Region

Reisetyp

Individualreise, Lodge Safari

Unsere Ideen für Selbstfahrerreisen Südafrika

Die ganze Welt in einem Land erleben. Mit einer individuellen Routenplanung, Unterkünften nach Maß und einem guten Mietfahrzeug ist eine Selbstfahrerreise Südafrika zugleich Abenteuer und Genuss für alle „Ersttäter“ und Wiederholer.

Kind schaut auf Stadt und Meer
13 Tage
Familienreise – Kapregion und Garden Route
Südafrika
Ab 1.085 € / Person
Golfplatz und Stadion in Kapstadt
8 Tage
Selbstfahrerreise - Golfreise Südafrika
Südafrika
Ab 1.975 € / Person
Kap der guten Hoffnung
14 Tage
Selbstfahrerreise - Traumküste Südafrikas
Südafrika
Ab 1.845 € / Person

Nicht die passende Reise gefunden?
Wir stellen Ihnen gerne eine Reise ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen zusammen

Unser aktuellstes Webinar über Südafrika

Tauchen Sie tiefer in die Höhepunkte des Landes ein. Erhalten Sie Einblicke in die schönsten Regionen. Reisen Sie virtuell mit uns durch Südafrika.
Video abspielen

Häufig gestellte Fragen

Eine beste Reisezeit für ganz Südafrika gibt es nicht. Das Land ist klimatisch mindestens zweigeteilt und so ist die beste Reisezeit für den Süden die Zeit von Oktober bis März/April. Im Norden und Osten liegt die beste Reisezeit in den trockenen und kühleren Monaten April bis Oktober/November.

Es kommt daher bei der Wahl der Reisezeit vor allem auf die Region an, die Sie bereisen möchten. Wenn Sie sowohl den Norden als auch den Süden erkunden wollen, sind auch die Übergangszeiten hervorragend geeignet. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche Reisezeit für Sie die beste ist.

Wir empfehlen eine Reisedauer ab ca. 12 bis 14 Tagen im Land. Einige Variationen, wie z.B. eine Selbstfahrerreise im Süden des Landes, kann man auch bei einer Reisedauer ab 10 Tagen schön planen.

Grundsätzlich gilt für Südafrika Mietwagenreisen noch mehr als in anderen Destinationen: Je länger, desto besser. Südafrika bietet immer etwas Neues, etwas noch nicht Entdecktes und wird auch nach zahlreichen Aufenthalten nie langweilig.

Sie benötigen einen gültigen Führerschein und je nach Mietwagenfirma eine internationale Fahrerlaubnis. In Südafrika herrscht Linksverkehr, was vielleicht am Anfang der Reise etwas gewöhnungsbedürftig, aber schnell normal ist.

Das Fahren in Südafrika ist auf den allermeisten Routen mit einer Reise in Europa vergleichbar. Es gibt ausreichend Tankstellen, meist asphaltierte Straßen und eine gute Beschilderung. Sie benötigen daher keine besonderen Vorkenntnisse oder Fähigkeiten für eine Südafrika Rundreise im Mietwagen.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass eine Mietwagenreise in Südafrika sicher ist. Allerdings gilt es, bestimmte Orte und Situationen zu vermeiden, Umsicht walten zu lassen und sich bewusst zu machen, dass viele Südafrikaner nach wie vor bitterarm und wir als Reisende im Verhältnis sehr wohlhabend sind.

für Selbstfahrer gelten daher die folgenden Tipps und Hinweise:

  • Geschlossene oder bewachte Parkplätze nutzen.
  • Keine Fahrten in der Dunkelheit und keine Anhalter.
  • In großen Städten lieber ein Taxi nutzen, als selbst ins Restaurant zu fahren.
  • Den Reichtum nicht zur Schau stellen (keine Kamera auf der Heckablage o.ä.)
  • Fragen Sie immer Ihre Gastgeber um Rat und aktuelle Infos.

Garantien und 100% gibt es bei Reisen auf eigene Faust nie. Dafür aber garantiert wertvolle Tipps, Hinweise und eine Antwort auf alle Fragen zur Sicherheit rund um Ihre Südafrika Mietwagenreise während der gemeinsamen Planung mit uns.

Südafrikas Tourismus ist entwickelt wie in keinem anderen Reiseland im südlichen Afrika. Eine Vielzahl internationaler Fluggesellschaften bietet Direktflüge und Umsteigeverbindungen an, wovon die Reisenden durch moderate Flugkosten profitieren.

In Südafrika ist der Wettbewerb nicht minder groß und so gibt es eine reichhaltige Auswahl an Unterkünften in den verschiedensten Preiskategorien. Gleiches gilt für die Mietwagenanbieter. Südafrika bietet daher insgesamt das für die Reisenden beste Preis-Leistungsverhältnis im südlichen Afrika, wobei sich der eine oder andere Euro mehr oftmals in unbezahlbar mehr Reise-Erlebnis ummünzt. Wir haben es erlebt und beraten Sie hierzu sehr gerne.

Das Mietwagenangebot in Südafrika ist sehr groß. Eine Vielzahl an Anbietern liefert sich einen harten Wettbewerb, was bis zuletzt zu hoher Qualität bei moderaten Preisen geführt hat.

Diese Entwicklung wird erfahrungsgemäß nicht unendlich weiter gehen, aber aktuell macht der Mietpreis in der Regel nur einen kleineren Teil der Reisekosten einer Mietwagenreise Südafrika aus, zumal man die allermeisten Reiserouten problemlos mit einem „normalen“ PKW planen kann, ohne dass ein Allrad-Antrieb oder Bodenfreiheit benötigt werden.

Sie erhalten von uns eine Beschreibung der geplanten Routen und Tagesetappen mit Wegbeschreibungen, ungefähren Fahrtzeiten sowie Tipps und Hinweisen. Für die Navigation erhalten Sie außerdem eine Straßenkarte. Auf Wunsch bestellen wir im Rahmen Ihrer Mietwagenbuchung auch ein Navigationsgerät, mit dem Sie vor allem in den Städten wie von zuhause gewohnt ans Ziel finden.

Generell fällt die Orientierung in Südafrika relativ leicht, da die Straßen gut beschildert sind und vor allem auch die Unterkünfte durch eigene Schilder deutlich auf sich hinweisen.

Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Johannes Kwossek - Safari Experte
Johannes Kwossek - Safari Experte

Individuelle & kostenlose Beratung