+49 331 9822 3750

Khwai Bush Camp

Khwai Bushcamp Lagerfeuer und Hauptbereich

Spannendes Safari-Camp in der tierreichen Khwai Region

Das Khwai Bush Camp liegt am Ufer des Flusses in der gleichnamigen Khwai Region, die an das Okavango Delta angrenzt. Das klassische Botswana Safari-Camp verfügt über insgesamt sechs Chalets mit einem gemütlichen Kamin und en suite Badezimmer. Von der Tarrasse der Chalets aus schaut man direkt in die Wildnis der Khwai Region und des Moremi Wildschutzgebiets.

Der Hauptbereich des Camps liegt im Schatten alter Leadwood-Bäume auf leicht erhöhten Holzplattformen und Stegen. Der offene Lounge- und Essbereich des Camps laden zum gemütlichen „Abhängen“ zwischen den Safari-Aktivitäten ein. Das Zentrum des Camps stellt die Feuerstelle dar, die ebenfalls leicht erhöht liegt und einen tollen Blick in die angrenzenden Überflutungsebenen bietet. Der ideale Platz für stimmungsvolle Abende inmitten der afrikanischen Natur der Khwai Region.

Umgebung

An der Grenze zum Moremi Wildschutzgebiet liegt die tierreiche Khwai Region. Im Jahr 2000 wurde der Khwai Development Trust eingerichtet und im Anschluss die ersten Safari Unterkünfte in dem Gebiet erbaut. Die Vielfalt der Region spiegelt sich nicht nur in der Tierwelt, sondern auch in der Pflanzenwelt wider und es sind immer wieder überraschend unterschiedliche Vegetationen zu bestaunen.
Geprägt wird die ganze Landschaft vom Khwai Fluss, der sich hier durch saftiges Grün schlängelt. Insbesondere in der Trockenzeit weist diese Region eine hohe Tierdichte auf, wenn sich die Tiere auf der Suche nach Wasser Richtung Okavango Delta begeben.

Das können Sie hier erleben

Die Khwai Konzession liegt in einem privaten Schutzgebiet und daher sind viele Aktivitäten möglich, welche in Nationalparks untersagt sind. Auf Safari Ausfahrten dürfen Guides die Wege verlassen und die Tiere auch in unzugänglichem Terrain suchen. Es ist außerdem möglich, bis in die Dunkelheit hinein auf Safari zu gehen, um die nachtaktiven Tiere zu beobachten. Darüber hinaus werden bei ausreichend hohen Wasserständen Fahrten im Mokoro Kanu angeboten und die Gäste des Khwai Bush Camps haben die Chance mit einem speziell ausgebildeten Guide auf Walking Safaris zu gehen. Das nahe gelegene Dorf Khwai lädt außerdem zu kulturellen Ausflügen ein und so kann man auf Besuchen einen interessanten Eindruck vom Leben der Menschen in dieser Region erhalten.

Wildbeobachtungsfahrten
Walking Safaris
Fahrten im Mokoro Kanu
Kulturelle Ausflüge
Vogelbeobachtungen

Khwai Bush Camp - Ausstattung

Restaurant
Pool
Bar
Lounge
Aussichtsterrasse
Boma/Feuerstelle
Ventilator
Private Veranda
Kamin
Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Jochen Küpfer - Safari Experte
Jochen Küpfer - Safari Experte

Individuelle & kostenlose Beratung