+49 331 9822 3750

Flugsafari – Verborgenes Botswana

Botswana abseits der bekannten Pfade

Reiseziele

Viktoriafälle, Chobe Nationalpark, Okavango Delta

Ideale Reisedauer

Ab 9 Tage

Reisecharakter

Off the beaten track, Komfort, Tiere, Landschaft

Home | Reisen | Flugsafari – Verborgenes Botswana

Überblick

Diese Flugsafari bringt Sie in Teile Botswanas, welche vielen anderen Reisenden verborgen bleibt. Sie entdecken dabei den sehr ruhigen westlichen Teil der Chobe River Front und die entlegenen Winkel des Okavango Deltas. Die Reise beginnt an den Viktoria-Wasserfällen in Simbabwe. Um sich vom Flug zu erholen und in die Kultur einzutauchen, ist das der perfekte Start. Sie reisen in Kleinflugzeugen, die Sie punktgenau in die entlegensten Ecken Botswanas bringen. Einzige Ausnahme ist ein Straßentransfer zwischen Victoria Falls und Kasane zu Beginn der Reise. Durch die Kombination unterschiedlicher Konzessionen und Regionen können Sie vielfältige Aktivitäten genießen und bekommen dadurch einen tiefen Einblick in die einmalige Natur in Botswana.

Botswana Karte Verborgenes Botswana

Highlights

Beeindruckende Viktoriafälle
Chobe Fluss abseits der Touristen
Aktivitätenvielfalt im Okavango Delta

Reiseverlauf

Tag 1-2: Viktoriafälle
Simbabwe
Beeindruckende Fälle und erstes Ankommen

Nach der Ankunft in Victoria Falls werden Sie von einem Transfer-Fahrer in Empfang genommen und zur Unterkunft gebracht. Hier haben Sie in den kommenden zwei Tagen genug Zeit, sich von der Anreise zu erholen und erste Erkundungen zu unternehmen. Eine entspannte Wanderung entlang der Fälle zeigt das gesamte Ausmaß der Wassermassen und die Kraft des Sambesi Fluss. Bei Bedarf können Sie auch die Fälle von der Sambia-Seite aus erkunden – wir empfehlen dafür die Beantragung eines KAZA Visa bei der Einreise nach Simbabwe, damit Sie kein erneutes Visum kaufen müssen.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Victoria Falls Safari Club - Vollpension (1 Boma Dinner) und 1 Aktivität

Wasserfälle mit blauem Himmel
Tag 3-4: Westliche Chobe River Front
Botswana
Elefantenherden am Chobe Fluss

Kasane liegt westlich des Parks und hat sich in den letzten Jahren zum wahren touristischen Knotenpunkt entwickelt. Dies zeigt sich auch in der Anzahl der Touristen, welche sich hier aufhalten. Ihre Unterkunft liegt jedoch auf der anderen Seite des Parks. Hier gibt es weit weniger Lodges, jedoch nicht weniger Tiere. Auch hier sind die großen Elefantenherden entlang des Flusses zu beobachten. Auch die Wahrscheinlichkeit Raubkatzen in diesem Teil des Parks zu beobachten stehen sehr gut, da hier die Jagd auf Antilopen mit weniger Zuschauern verbunden ist. Neben Wildbeobachtungsfahrten sind auch Safaris per Boot auf dem Chobe Fluss möglich, bei denen die Tiere beim Trinken beobachtet werden können.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Ngoma Safari Lodge - Vollpension und Aktivitäten

Ngoma
Tag 5-6: Okavango Delta
Botswana
Sonst verborgene Einblicke durch Glasbodenboote

Nach einem Flugtransfer landen Sie im Okavango Delta, und zwar genauer im Kanana Camp. Das Camp wird autark durch 100% Solarstrom betrieben und wurde 2019 komplett renoviert. Das Camp liegt auf einer privaten Konzession und bietet daher eine Vielzahl an Aktivitäten an. Neben klassischen Safaris im Fahrzeug können Sie auch mit speziellen Kanus (mit Glasböden) oder zu Fuß das Okavango Delta gemeinsam mit Ihrem Guide erkunden. Je nach Witterung und Verfügbarkeit (Voranmeldung) gibt es eine Übernachtungsplattform, auf der Sie unter freiem Himmel schlafen können.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Kanana Camp - Vollpension und Aktivitäten

Mokorro Boote im Okavango Delta
Tag 7-8: Okavango Delta
Botswana
Safarivielfalt in wildreicher Konzession

Per Propellermaschine geht es tiefer in das Okavango Delta. Die Shinde Konzession gehört zu den wildreichen Gegenden des Okavango Delta. Das Camp selbst wurde im Jahr 2020 renoviert und im Baumhausstil (aber einfachem Zugang) neu gebaut und bietet wunderbare Ausblicke auf das Okavango Delta. Egal ob aus dem Zimmer oder unter der eigenen Außendusche genießen Sie jederzeit den Blick ins dichte Grün und beobachten mit etwas Glück die Tiere wie sie am Camp vorbeilaufen. Durch die gleichnamige nahegelegene Shinde Lagune ist hier immer Leben im Busch – egal ob Großwild oder brütende Vogelkolonien, es gibt immer etwas zu sehen. Auch diese Konzession ermöglicht eine Vielfalt an land- und wasserbasierten Aktivitäten. Auch Nacht-Fahrten bis in die Dunkelheit sind hier möglich und erweitern die Chance auf nachtaktive Tiere und damit eine größere Vielfalt.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Shinde Camp - Vollpension und Aktivitäten

Leopard springt von Baum mit Auto im Hintergrund
Tag 9: Maun
Botswana
Abschied nehmen oder neue Kapitel öffnen

Sie erreichen per Kleinflugzeug gegen Mittag Maun und treten die Heim- oder Weiterreise an. Gerne beraten wir Sie zu den unterschiedlichen Verlängerungsmöglichkeiten.

Unsere Unterkunftempfehlung:

Abreise vom Shinde Camp - Frühstück

Abflug
Ab- oder Weiterreise

Detaillierte Leistungen

Ab 4987 € pro Person

Diese Reise planen wir zu Ihrem individuellen Wunschtermin

  • Unterkünfte (Doppelzimmer/Twin-Zimmer), Verpflegung und Aktivitäten wie angegeben;
  • Lokale Getränke (Ausgenommen Victoria Falls Safari Club);
  • Flugtransfers im Kleinflugzeug entlang der geplanten Flugroute;
  • Meet & Greet bei Ankunft;
  • Fahrzeugtransfers von/zu den Flugplätzen;
  • Notfallrufnummern während der Reise (GoSafari und Partner vor Ort);
  • Reiseunterlagen und Reiseinformationen;
  • Okavango Air Rescue Versicherung.

 

Es handelt sich um ein Reisebeispiel. Der „Ab-Preis“ wurde kalkuliert auf Basis der vorgeschlagenen Reiseroute/Unterkunftswahl und der dargestellten Inklusivleistungen in der kostengünstigsten Saisonzeit. Die Reiseplanung kann und soll im Laufe der gemeinsamen Planung ganz an Ihre individuellen Wünsche angepasst werden.

Melden Sie sich einfach für die individuelle Beratung und Reiseplanung Ihrer Traumreise!

  • Internationale Flüge zur An-/Abreise;
  • weitere Flugtransferflüge und Fahrzeugtransfers;
  • weitere Aktivitäten;
  • persönliche Reiseversicherungen (über Okavango Air Rescue hinaus);
  • etwaige Visumsgebühren;
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Telefonkosten vor Ort.

Optionen & Individualisierung

Elefanten am Wasserloch
Simbabwe - Hwange Nationalpark
Simbabwe, Hwange Nationalpark
Springe zum Abschitt
Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Jochen Küpfer - Safari Experte
Jochen 70x70
Jochen Küpfer

Individuelle & kostenlose Beratung