+49 331 9822 3750

Skeleton Coast Nationalpark - Namibia

Shipwreck Lodge

Luftaufnahme einer Lodge in der Wüste

Luxus der Einsamkeit an der Skelettküste

Die Shipwreck Lodge ist eine exklusive Desert Lodge in der schwer zugänglichen Wildnis des Skelettküsten Nationalparks. Die zehn luxuriösen Chalets der Lodge sind Schiffswracks nachempfunden und liegen direkt in den Dünen mit Blick auf den Atlantik. Dank ihrer geschickten Ausrichtung bieten sie den Gästen einen offenen und zugleich privaten Blick in die ursprüngliche Schönheit der rauen Natur. Jedes Chalet verfügt über eine kleine Aussichtsterrasse, ensuite Badezimmer, Safe und einen gemütlichen Holzofen.  

Umgebung

Die Lodge liegt zwischen den (Trocken-)Flüssen Hoarusib und Hoanib in einer privaten Konzession innerhalb des Skelettküsten Nationalparks. Der kalte Benguela Strom und die trockenen Winde vom afrikanischen Kontinent haben hier eine extrem raue und auf den ersten Blick lebensfeindliche Landschaft geschaffen. Schiffswracks und rauer Seegang verstärken das Bild vom Ende der Welt. Schier unendliche Sandlandschaften, häufiger Nebel und bizarre Lehm-Gebilde an der Mündung des Hoarusib schaffen eine fast mystische Stimmung.  

Tatsächlich ist das Gebiet aber auch ein Paradies für eine Vielzahl von Tieren und endemischen Pflanzen, die sich an die Wüste angepasst haben. Der Ozean vor der Küste ist extrem fischreich und sorgt für ausreichend Nahrung für die Seehundkolonie der Skelettküste. Schakale und Hyänen profitieren wiederum von den Seehunden und auch große Pflanzenfresser finden gelegentlich den Weg an die Küste.  

Das können Sie hier erleben

Bei einem Aufenthalt in der Shipwreck Lodge sind die Aktivitäten mit den lokalen Guides grundsätzlich eingeschlossen. Die Gäste erkunden auf Fahrten im Allradfahrzeug die Küstenlinie mit ihren Schiffswracks und besuchen die “Clay Castles” am Hoarusib. Die Guides bieten außerdem herrliche Sundowner-Fahrten und Besuche der Robbenkolonie bei Möwe Bay an. Auf Wanderungen, Fahrten mit dem Quad und beim Sandboarding gehen die Gäste auf “Tuchfühlung” mit der Wüste.  

Wildbeobachtungsfahrten
Panoramafahrten
Besuch bei den Schiffswracks der Skelettküste
Küstenwanderungen
Besuch der Robbenkolonie
Ausflug zu den Clay Castles am Hoarusib
Quadfahrten
Sandboarding
Sundownerfahrten
Strand Picknick

Shipwreck Lodge - Ausstattung

Restaurant
Bar
Lounge
Aussichtsterrasse
Boma/Feuerstelle
Bibliothek
Private Veranda
Kaffee und Tee Station
Safe
Internet
Wäscheservice
Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Johannes Kwossek - Safari Experte
Johannes Kwossek - Safari Experte

Individuelle & kostenlose Beratung