+49 331 9822 3750

Reise nach Kapstadt und die Kap Region

Die Mutterstadt des modernen Südafrikas

Bekannt für

Tafelberg, Kap der Guten Hoffnung, Die Weinregion

Beste Reisezeit

September/Oktober bis März/April

Besonders geeignet für

Selbstfahrerreisen, Genussreisen, Familienreisen, Golfreisen, Geführte Reisen

Home | regionen | Reise nach Kapstadt und die Kap Region

Was macht eine Reise nach Kapstadt und in die Kap Region so besonders?

Kapstadt ist zweifels-ohne eine der schönsten Metropolen der Welt. Während das südliche Afrika vor allem für atemberaubende Natur, Wildnis, Safarigebiete und Traumstrände bekannt ist, stehen die Städte meist nicht im Vordergrund. Kapstadt stellt dabei eine Ausnahme dar. Nicht nur historisch ist die Stadt interessant, sondern sie spiegelt die gesamte Vielfalt des Landes wider.

Meistens wird Kapstadt am Anfang oder am Ende einer Reise eingeplant. Kapstadt bietet sich hervorragend zur Akklimatisierung an, wenn Sie sich nach einem langen Flug zunächst erholen möchten und ein wenig in die südafrikanische Kultur eintauchen. Kapstadt bietet jedoch nicht nur selbst eine Menge Möglichkeiten für Ausflüge, sondern ist auch Ausgangspunkt für die gesamte Kap Region.

Nachdem Sie also den Tafelberg, die Waterfront, die Traumstrände und Promenade rund um Camps Bay erkundet haben, bietet sich ein Ausflug in die Kap Region an.

Oftmals lassen sich mehrere Highlights miteinander verbinden. Beispielsweise lässt eine Tour zum Kap der Guten Hoffnung eine Fahrt entlang des spektakulären Chapman`s Peak Drive bei Houtbay zu und einen anschließenden Ausflug der Pinguin-Kolonie bei Simons Town. Ein entspanntes Mittagessen am kleinen Hafen von Kalkbay rundet das Tageserlebnis perfekt ab. Auch bei Ausflügen in die östliche Richtung nach Hermanus können zwischen Juni und November nicht nur Wale beobachtet werden, sondern auch Wanderungen und Erkundungen der Klipgat Höhlen und der Walker Bay sind dabei möglich.

Eines der wichtigsten Highlights der Kap Region sind wohl die unzähligen Weingüter rund um die pittoresken Weinstädtchen Stellenbosch, Paarl und Franschhoek. Hier stehen nicht nur die Aromen und Weine der Genussregion im Vordergrund, sondern es können Radtouren und unterschiedliche andere Outdoor und Indoor Aktivitäten unternommen werden.

Prinzipiell sind die Kap Region und Kapstadt so abwechslungsreich wie kaum eine andere Metropolregion der Welt. Ein Aufenthalt kann ganz individuell und entsprechend der Interessen der Reisenden geplant und gestaltet werden. Es scheint fast unmöglich sich hier zu langweilen. Es ist daher sehr empfehlenswert ausreichend Zeit einzuplanen und eine gute Mischung von Aktivitäten und Ausflügen einzuplanen. Wie immer gilt: Wahrscheinlich zieht es Sie ohnehin wieder in diese Region und da empfiehlt es sich, eher etwas auszulassen und bei der nächsten Reise nachzuholen, als zu viel auf einmal zu wollen.

Die beste Reisezeit für die Kap Region ist zwischen September/Oktober bis März/April. Natürlich ist das Wetter in der Kap Region weit weniger ausschlaggebend, da hier keine Safaris und Tierbeobachtungen davon beeinflusst werden.

Mehr
Karte mit Kapregion

Auf einen Blick:

Bekannt für

Tafelberg, Kap der Guten Hoffnung, Die Weinregion

Beste Reisezeit

September/Oktober bis März/April

Besonders geeignet für

Selbstfahrerreisen, Genussreisen, Familienreisen, Golfreisen, Geführte Reisen

Unsere schönsten Unterkünfte für eine Reise nach Kapstadt und in die Kap Region

Kapstadt und die Kap Region bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Unterkünfte. Wir kennen von unseren Reisen viele der Häuser und beraten Sie sehr gerne bei der Auswahl und Zusammenstellung Ihrer Wunschunterkünfte.

Rotes Haus mit Einfahrt
Kapstadt - Südafrika
Cactusberry Lodge
Leeu_Estate
Weinregion - Südafrika
Leeu Estate
Hafen und Tafelberg
Kapstadt - Südafrika
Cape Grace

Unsere beliebtesten Reiseideen für einen Besuch in Kapstadt und in der Kap Region

Sehr gerne planen wir gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Traumurlaub in Kapstadt und der Kap Region.

Kind schaut auf Stadt und Meer
13 Tage
Familienreise – Kapregion und Garden Route
Südafrika
Ab 1.085 € / Person
Bunte Häuschen am Strand
9 Tage
Geführte Privatreise – Südafrikas malerischer Süden
Südafrika
Ab 3.195 € / Person
Pinguine in Bettys Bay
15 Tage
Kleingruppenreise - Vielfältiges Südafrika
Südafrika
Ab 3.695 € / Person

Nicht die passende Reise gefunden?
Wir stellen Ihnen gerne eine Reise, ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen, zusammen

Häufig gestellte Fragen

Zwischen September und April ist das Wetter relativ stabil und warm. Das Wetter ist als mediterran zu bezeichnen und kann auch deshalb durch die Beeinflussung des Atlantiks wechselhaft sein.
In der Kap Region gibt es einzelne kleine Safariparks. Diese sind jedoch eher im Stil eines Zoos und hat wenig mit den Safaris bei Port Elizabeth oder dem Krüger Nationalpark zu tun – wir raten davon ab.
Je nach Interessen empfehlen wir drei Übernachtungen in Kapstadt als Minimum. Je nach Interessen können jedoch auch mehr geplant werden – es gibt genügend Unternehmungen in und um Kapstadt.
Ja – beispielsweise in der Weinregion bietet es sich an Nächte zu planen, wenn Sie ein Interesse an Wein haben. Nicht nur die Winetastings sind dann besser zu organisieren, sondern auch um auf einer der vielen Weinfarmen zu übernachten.
Von Luxushotel bis zu Jugendherberge gibt es unterschiedliche Kategorien. Ob an der touristischen Waterfront, in ruhigen Wohngebieten, mitten auf der Partymeile oder in einem der schönen Vororte mit Ausblick über das Meer, gibt es unterschiedlichste Möglichkeiten. Prinzipiell richtet sich die Lage und der Standard nach dem Budget.
Die Kap Region ist extrem vielfältig und malariafrei. Kinder haben hier viele Möglichkeiten auf spannende Ausflüge zu gehen. Auch an Regentagen gibt es viele Unternehmungen, die für Kinder geeignet sind, wie beispielsweise das Two Oceans Aquarium.
Der Großteil der Reisenden sind als Selbstfahrer mit einem Mietauto unterwegs. Der Verkehr in Kapstadt ist auch mit dem vorherrschenden Linksverkehr gut machbar und lediglich ganz am Anfang eine kleine Herausforderung.
Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Johannes Kwossek - Safari Experte
Johannes Kwossek - Safari Experte

Individuelle & kostenlose Beratung