+49 331 9822 3750

Gruppenreise Tansania

In kleiner Reisegruppe die Naturwunder Tansanias erleben

Highlights

Safaritage in der Serengeti, Baobabs und Elefanten im Tarangire Nationalpark, Naturwunder Ngorongoro Krater

Beste Reisezeit

Juni bis Oktober und Januar/Februar

Reisetyp

Gruppenreise

Home | Reiseart | Gruppenreise Tansania

Wie darf ich mir eine Gruppenreise in Tansania vorstellen?

Unsere Gruppenreisen in Tansania werden zu festgelegten Reiseterminen, bzw. mit Start an einem festgelegten Wochentag auf einer vorgeplanten und bewährten Reiseroute veranstaltet. Es handelt sich dabei in der Regel um Kleingruppenreisen, auf denen nach Möglichkeit maximal 10 Personen ein Reisefahrzeug teilen. Die minimale und maximale Teilnehmerzahl können abweichen, je nachdem für welche Reise Sie sich interessieren. Bitte achten Sie daher stets auf die Angabe, die wir in den Reisebeschreibungen machen. Die Unterkünfte, welche für eine Gruppenreise eingeplant werden, sind eine Kombination guter landestypischer Lodges, Gästehäuser und Safari-Camps.

Kleingruppenreise richten sich an all diejenigen Reisenden, die die größten Highlights Tansanias in Begleitung eines Guides kennenlernen und ihre Erlebnisse mit weiterer Reiseteilnehmer teilen möchten. Zu den Highlights gehören unter anderem die herrlichen Safariregionen im Norden des Landes mit der weltberühmten Serengeti und dem Ngorongoro Krater, dem Lake Manyara und dem Tarangire Nationalpark. Sie unternehmen in der Reisegruppe spannende Wildbeobachtungsfahrten und erleben dabei viele intensive Safarimomente.

Sehr gerne ergänzen wir Ihre Kleingruppenreise durch ein individuelles Anschlussprogramm, zum Beispiel auf der tropischen Insel Sansibar oder zu weiteren Safari-Destinationen Tansanias.

Mehr

Highlights

Safaritage in der Serengeti
Baobabs und Elefanten im Tarangire Nationalpark
Naturwunder Ngorongoro Krater

Auf einen Blick:

Beste Reisezeit

Juni bis Oktober und Januar/Februar

Reisetyp

Gruppenreise

Unsere beliebtesten Ideen für eine Kleingruppenreise in Tansania

Für alle Reisenden, welche die größten Naturwunder Tansanias in Begleitung eines professionellen Guides und gemeinsam mit anderen Reisenden erleben möchten.

Elefanten in üppigem Grün
7 Tage
Kleingruppenreise - Faszinierendes Tansania
Tansania
Ab 2.398 € / Person

Nicht die passende Reise gefunden?
Wir stellen Ihnen gerne eine Reise, ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen, zusammen.

Häufig gestellte Fragen

Eine Gruppenreise in Tansania ist durchgehend geplant, so dass Sie sich ganz auf Ihr Erlebnis konzentrieren können. Dieses beginnt mit dem Empfang an dem geplanten Startpunkt der Reise durch Ihren Guide und das Kennenlernen der anderen Reisenden. Der Reiseleiter gestaltet die Erlebnisse auf der Reise, ist in den meisten Fällen auch der Fahrer und steht für alle Wünsche und Fragen zu Ihrer Verfügung.

Eine Kleingruppenreise eignet sich besonders für Sie, wenn Sie Ihre Erlebnisse mit anderen Reiseteilnehmern teilen und neue Bekanntschaften machen möchten. Kleingruppenreisen folgen lang erprobten Routen und sind ideal, wenn Sie den Wunsch haben, möglichst viele Highlights Tansanias kompakt zu erleben.

Die Schutzgebiete Tansanias sind die Heimat der Big Five, also von Elefanten, Nashörnern, Büffeln, Löwen und Leoparden. Je nach Region eignen sich Safaritage eher für die Beobachtung des einen oder des anderen Vertreters der Big Five. Mit der „Großen Migration“ der Gnus und Zebras und einer riesigen Zahl weiterer Wildtiere bietet das Land aber noch weitaus mehr Safari-Möglichkeiten und ist insgesamt ein wahres Safari-Paradies.

Die Trockenzeit von Juni bis Oktober und eine zweite, kurze Trockenperiode im Januar und Februar gelten als die besten Reisezeiten in Tansania. In der großen Regenzeit von März bis Mai kommt es üblicherweise zu viel und oftmals dauerhaften Regenfällen.

Die Rundreisen werden von ausgebildeten und erfahrenen Reiseführern begleitet. Sie verfügen über umfangreiches Wissen zu Tansania, den Regionen, der Tierwelt und den Kulturen des Landes. Unsere Kleingruppenreisen werden – sofern nicht anders ausgewiesen – von englischsprachigen Guides geführt.

Für die Kleingruppenreisen in Tansania werden meist landestypische, bewährte Lodges, Safari-Camps und Gästehäuser eingeplant. Diese haben einen guten Standard, sind aber nicht im Luxussegment angesiedelt. Wir können bei einigen Kleingruppenreisen zwei Unterkunfts-Standards anbieten. Die Ab-Preise in unseren Kleingruppen-Ausschreibungen basieren auf der etwas einfacheren (aber guten) Unterkunfts-Variante. Sprechen Sie uns gerne auf dieses Thema an – wo dies möglich ist, bieten wir Ihnen sehr gerne auch eine höherwertige Unterkunfts-Variante an. Wichtiger Hinweis: Eine Mischung von Unterkünften verschiedener Varianten ist grundsätzlich nicht möglich.

Wir buchen die Kleingruppenreisen mit lokalen Agenturen, die professionelle Guides und gute Allradfahrzeuge einsetzen. Auf einer Kleingruppenreise ist man in der Regel immer in Begleitung des Guides unterwegs, der die Abläufe organisiert und gegebenenfalls Sicherheitshinweise gibt (z.B. das richtige Verhalten auf Safari).

Selbstverständlich gibt es auf Reisen, unabhängig von dem Reiseziel oder der Reiseart Situationen, die außerhalb des Einflussbereichs eines Reiseveranstalters, eines Guides oder der Mitarbeiter der Unterkünfte liegen. Die afrikanischen Länder sind im Verhältnis zu Mitteleuropa nicht wohlhabend und europäische Reisende sind im Vergleich zu vielen Einheimischen sehr reich. Auf diesem Grund gilt es stets umsichtig und bewusst zu sein und auf die Tipps und Hinweise der Mitarbeiter vor Ort zu achten. Ein gewisses Lebensrisiko reist immer mit, egal ob eine Reise in Europa, Afrika oder einem anderen Erdteil stattfindet.

Rufen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten immer kostenlos nach Ihren individuellen Wünschen.
Johannes Kwossek - Safari Experte
Johannes Kwossek - Safari Experte

Individuelle & kostenlose Beratung